g20k - Dilettanten gesucht

dilettarsi, ital. = sich erfreuen, herumbasteln

Kategorie: Mindset (Seite 2 von 2)

Ziele

Sechs, setzen, Ziele vergessen!

In diesem Artikel werden die mal mehr mal weniger konkreten Ziele von g20k aufgeführt. Die wichtigsten Stichworte sind hierbei Selbstbestimmtheit, Spaß und Sinn – vor allem in Bezug auf Wissenschaft ( + Technik und Lehre), Kultur, Politik und Wirtschaft.

weiterlesen

Depression? – Schmittkowski antwortet

Ehe man sich versieht, hat man ein Alter überschritten, so dass man sich fragt: Was hab ich erwartet? Wie sollte es sein? Was habe ich vorgefunden? Und schon kommt der Blues. Depression?

weiterlesen

Was genau ist jetzt g20k eigentlich?

Die Frage erscheint trivial, ist es aber nicht: was verdammt noch mal soll dieses Gespinst von g20k eigentlich sein?

weiterlesen

Familie und andere Traditionen – Schmittikowski antwortet

Nu aber mal halb lang, Herr Schmittkowski. Lohnarbeit in Frage stellen, ok. Das klassische Wohnkonzept - schon bedenklicher. Aber Familie? Jetzt wirklich?

weiterlesen

Neugier – Ein völlig normaler Lebenslauf aus der Zukunft

Schade eigentlich, so viel Zeit in Schule und Uni herumzusitzen und nur so wenig davon später anwenden zu können. Schade auch, über weite Strecken des Lebens etwas Ähnliches zu tun, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, oder? Wo bleibt da die Neugier, die Lust darauf, den Horizont zu erweitern? Es gäbe so viele neue Eindrücke, man würde nicht nur programmieren, sondern auch Post austragen, Mülltonnen leeren und Flüchtlingen helfen und in einer Band spielen...

weiterlesen

Generation Y – is it that simple?

Überall, zumindest in den IT-Etagen, brummt und zischt es, das Buzzword, "agil"; ist es vielleicht eine ganze Generation von Arbeitenden, die die Gleichung auf diese "agile" Art lösen würden. Willkommen bei der Generation Y.

weiterlesen

Selected: Why some lead, others follow and why it matters

Der Psychologe Mark van Vugt zeigt in seinem Buch interessante Erkenntnisse zum Thema Leadership aus Sicht der Evolutionspsychologie auf.

Link zum YouTube-Video, 21 Minuten (english)
Daten zum Buch

weiterlesen

Eine Insel mitten in der Südsee

Die Insel

Vieles könnte einem so unsinnig vorkommen: Schüler die aus Angst vor schlechten Noten lernen, Promotionsstudenten, die verzweifelt bei 20 Stiftungen Anträge schreiben; Professoren, die das selbe triviale Studienergebnis auch noch in der 10. “neuen” Publikation verwursten; Techniker, welche die neue Zahnbürste von Dr. Best erfinden; Gemälde, die plötzlich zu Höchstpreisen gehandelt werden – um dann im Keller zu verschwinden.

Und dann gibt es diesen seltenen Moment, wo man in aller Routine und Unsinn plötzlich innehält und es einem plötzlich erschauernd klar wird:

Ich bin auf einer Insel gestrandet!

weiterlesen

Regeln für das Leben eines Wissenschaftlers

Hast du einen wissenschaftlichen Mindset?

Regeln für ein wissenschaftliches Leben? Klingt hölzern und freudlos. Auf der Suche nach einem wissenschaftlichen Mindset? Schon eher! Was macht ihn aus, den wissenschaftlich Denkenden im Gegensatz zu - ja wem eigentlich? Und hast Du ihn, diesen denglishen Mindset, diesen wissenschaftlichen?

weiterlesen

Seite 2 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén